Samstag, 15. September 2012

Sven Lau wirbt für eine Gebäudereinigung

Sven Lau als Gebäudereiniger?
Dass die Geschichte, Sven Lau sei angeblich nach Ägypten ausgewandert, die uns Florian Flade von der "WELT" weismachen wollte, nur "Quatsch mit Soße" ist, wussten wir ja schon immer. Aber dass Sven Lau inzwischen für eine Korschenbroicher Gebäudereinigung Werbung machen muss, hat uns dann doch etwas überrascht. Da kommt schon fast Mitgefühl auf: Während woanders Salafisten Botschaften niederbrennen und triumphierend Al-Qaida-Flaggen hissen, muss Herr Lau durch Mönchengladbach fahren und Werbe-Zettelchen einer Gebäudereinigung in Briefkästen stecken - für einen echten und überzeugten Salafisten ein schweres Schicksal!

Trotzdem braucht Herr Lau unser Mitleid nicht, denn ärgerlicherweise wird er in Mönchengladbach immer noch nicht für seine Taten zur Rechenschaft gezogen: Obwohl sich Sven Lau am 30. Mai dieses Jahres mitten in einem Mönchengladbacher Gerichtssaal selber einer gefährlichen Körperverletzung bezichtigt hat (hier und hier), macht die Mönchengladbacher Staatsanwaltschaft auch mehr als drei Monate später noch immer keinerlei Anstalten, Herrn Lau deswegen mal anzuklagen. Auch ist uns die Mönchengladbacher Staatsanwaltschaft bis heute jede Erklärung dafür schuldig geblieben, warum trotz belastender Abhör-Protokolle des Verfassungsschutzes das Strafverfahren gegen Sven Lau wegen Brandstiftung eingestellt wurde. Und wem das Gefängnis erspart wurde, der dürfte mit dem Verteilen von Werbe-Zettelchen wirklich gut bedient sein.

Aber dank der Recherchen der WZ wissen wir jetzt wenigstens, was der Strafbefehl gegen den Schläger vom 24. Juni 2011 tatsächlich beinhaltet hat: Eine Geldstrafe über 600 Euro.

1 Kommentar:

  1. Heute steht Sven Lau vor den Briefkästen.

    Wenn morgen seine Brüder in den Wohnungen der ahnungslosen Bürger stehen, kommt es dann anschließend auch zu einer durchgeführten islamistischen “Gebäudereinigung“ ohne Kompromisse, wie es unter anderem in Mali geschehen ist?

    http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-07/graeber-mali-islamisten

    Oder gibt es in den Ländern wie in Mali eine andere Scharia als die, welche ein Sven Lau mit seinen Brüdern in Deutschland einführen und durch diese das deutsche Grundgesetz außer Kraft setzen und für null und nichtig erklären will?

    http://www.focus.de/politik/ausland/afrika-die-gotteskrieger-auf-dem-vormarsch_aid_438817.html


    Wer den Wolf in sein Haus lässt, der muss ein Bär sein um den Wolf in seine Schranken zu verweisen wenn er bissig wird!

    AntwortenLöschen