Dienstag, 29. Mai 2012

Sven Lau und der angebliche "Mordversuch"


Tja, das ist also Sven Laus Darstellung der letztjährigen Karnevals-Schlägerei. Aber Sven Lau hat uns ja auch erzählt, der Brand am 05.06.11 sei von pöhsen "Muslim-Hassern" gelegt worden - dummerweise jedoch hat die Polizei einen ganz anderen Täter ermittelt.

Wer war das nochmal?

1 Kommentar:

  1. Dumm von S. Lau ist auch, dass er ein Video über den Brandanschlag, (den angeblich nach der Aussage von S. Lau Rechtsradikale verübt haben sollen) am 04.06.2011 bei Youtube zur Ansicht hochgeladen hatte, wo der Brand doch erst am 05.06.2011 bei der Feuerwehr gemeldet wurde. Wenn S. Lau hellseherische Eigenschaften hat und schon vor dem eigentlichen Vorfall des Brandes ein Video bei Youtube hochgeladen hat, dann kann man nur noch sagen: Chapeau Herr Lau, aber man sollte Youtube nicht unterschätzen und vielleicht findet sich ja doch noch jemand mit der nötigen Kompetenz, der dieser Sache noch einmal auf den Grund gehen wird.

    AntwortenLöschen