Donnerstag, 19. Januar 2012

Manchmal gibt's Bundes-Verdienstkreuze auch zu Recht!

Mit dem Bundes-Verdienstkreuz ist das ja bekanntlich so eine Sache: Manchmal wird diese Auszeichnung verliehen - und selbst die Geehrten wissen nicht, warum und wofür? Aber manchmal wird die höchste Auszeichnung unseres Landes auch vergeben und jeder weiß sofort, warum und wofür.

So geschehen am Montag dieser Woche, als der U.S.-Soldat Trevor D. Brewer und der Flughafen-Mitarbeiter Lamar J. Conner diese Auszeichnung aus der Hand unseres Bundes-Innenministers Hans-Peter Friedrich (CSU) erhalten haben. Und zwar dafür, dass sie die ersten waren, die nach dem feigen und heimtückischen Anschlag Arid Ukas unter Einsatz ihres Lebens seine Verfolgung aufgenommen und ihn so gestoppt haben.

Da muß niemand mehr überlegen, was wohl der Grund für diese Ehrung war; Da weiß man sofort, dass sie Menschen zuteil wurde, die sich in der Tat um unser Land verdient gemacht haben.